Für Angebotsanfragen verwenden Sie bitte unten stehenden Link:


IHRE ANGEBOTSANFRAGE >>>

Montageservice

Spannungsrisse bei ROLLOS



  • Spannungsrisse im Glas: Grundsätzlich gilt für den Einsatz des Sonnenschutzgewebes/-Folienrollos, dass der Abstand zum Glas bei mindestens 10 cm liegen muss, sonst können durch Wärmestau und die unterschiedliche Temperatur am Glas, Spannungsrisse im Glas entstehen. Das gleiche gilt für Rollos mi tdem Sonnenschutzgewebe, diese müssen entweder ganz offen oder ganz geschlossen sein. Bei nur teilweise heruntergezogenem Gewebe kommt es aufgrund des Schlagschattens zu unterschiedlichen Aufwärmen der Isolierglasscheibe. Unter extremen Bedingungen können dadurch Spannungsrisse im Glas entstehen.


ROLLOTECHNIK.AT

L. Falk

Neuegasse 12

A-7471 Rechnitz

Phone: +43 (0)3363 77 525

Fax: +43 (0)1 253 303 34 436

Mail: info@rollotechnik.at

ATU64157058


Informationen zu Folien:

shutterstock_114919435.jpg
Premium
Rollotechnik